Das Mädchencafé
In Neubau soll ein sogenanntes Mädchencafé errichtet werden. Bundesrätin Monika Mühlwerth schreibt, warum das Lokal, das vor allem Migrantinnen den Besuch einer solchen Einrichtung ermöglichen soll, ein Signal in die falsche Richtung ist.
 
 
MenschInnen
Auf dem Weg zum geschlechtslosen Menschen? LR Barbara Rosenkranz schrieb ein Buch gegen Gender mainstreaming - und gleichzeitig ein Plädoyer für Mann und Frau!
 
 
Frauentag: FPÖ-Wien für ein selbstbestimmtes Leben von Frauen!
Anlässlich des 100. Internationalen Frauentages, stellt die Initiative Freiheitlicher Frauen (iFF) einmal mehr das selbstbestimmte Leben der Frauen ins Zentrum der Veranstaltung.
 
 
Wien: Frauenförderungsprojekte sind reine Integrationsprojekte
Wenig Freude über den Kleinprojekttopf für Frauenförderung zeigt die FPÖ-Wien Frauensprecherin, LAbg. Veronika Matiasek.
 
 
"Muslimische Zuwanderung Gefahr für die Frauenpolitik!"
Die unkontrollierte Einwanderung von Moslems hat dazu geführt, dass das rückständige Frauenbild der Moslems in besorgniserregendem Ausmaß bei uns Platz gegriffen hat, stellt die Wiener iFF-Obfrau LAbg. Veronika Matiasek fest.
 
 
nächste Seite